Rotterdams Philharmonisch Orkes
Yannick Nézet-Séguin © Marco Borggreve
1 / 144

Zurück

Kurzbeschreibung

Das Rotterdam Philharmonic geht unter Leitung seines Chefdirigenten Yannick Nézet-Séguin auf Tour. Als Solist wird der junge Pianist Jan Lisiecki zu hören sein. Lisiecki, der sich mit dem Komponisten Frédéric Chopins eng verbunden fühlt, wird Chopins 1. Klavierkonzert interpretieren. Neben dem Klavierkonzert wird das Rotterdam Philharmonic symphonische Werke von Dvorák, Rachmaninoff und Bernstein zur Aufführung bringen.

Programm

Leonard Bernstein: On the Waterfront - Symphonic Suite (1954)
Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll op. 11 (1830)
Pause
Sergej Rachmaninoff: Symphonische Tänze op. 45 (1940)
ODER
Antonin Dvorák: Symphonie Nr. 8 G-Dur op. 88 (1889)

Zurück