Academy of St Martin in the Fields
© Bill PageOrchester
1 / 63

Biografie

Die Academy of St Martin in the Fields ist bekannt für ihren glanzvollen und edlen Klang, den sie einer außergewöhnlichen Musikalität verdankt. Das 1958 von einer Gruppe führender Londoner Musiker gebildete und ohne Dirigenten arbeitende Ensemble trat erstmals am 13. November 1959 in der Kirche auf, der es seinen Namen verdankt. Ursprünglich von Sir Neville geleitet, erhalten der akademische Geist und die Flexibilität des ursprünglich kleinen, dirigentenlosen Ensembles dessen Markenzeichen als Akademie. Diese Tradition hält sich bis heute und wird auch unter dem jetzigen Music Director, dem virtuosen Geiger Joshua Bell, fortgeführt. 

Heutzutage spielt die Academy jährlich Hunderte von Konzerten mit 15 Tourneen in jeder Saison. Die Academy geht zusammen mit dem Academy Chamber Ensemble in Großbritannien, Europa und den USA auf Konzerttourneen.

Während ihrer Konzerte und Tourneen bietet die Academy auch weiterhin eine Vielzahl an Gesprächen vor Konzertbeginn, Veranstaltungen und geöffneten Proben an. Das Gemeinschafts- und Bildungsprogramm Outward Sound der Academy bietet vielen Menschen jeden Alters, die andernfalls keinen Zugang zur Musik hätten, die innovative Möglichkeit, Musik zu machen, Hintergründe zu erfahren und Talente zu entdecken.

Mit über 500 Aufnahmen ist die Academy das Kammerorchester mit den meisten Aufnahmen weltweit. Seine erste Goldene Schallplatte erhielt das Orchester für seine 1969 entstandene Aufnahme von Vivaldis Vier Jahreszeiten. Die Aufnahme desselben Werks mit Joshua Bell erreichte 2007 den ersten Platz in den Billboard Klassikcharts. Allein die von der Academy eingespielte Filmmusik zu Amadeus erhielt 13 Goldene Schallplatten, und der ebenfalls von der Academy aufgenommene Soundtrack zu Der Englische Patient wurde mit dem  Academy Award© in der Kategorie „Beste Musik“ ausgezeichnet. Im März 2013 brachten das Orchester und Joshua Bell unter dessen Leitung ihre erste Aufnahme bei Sony Classical – Beethovens Vierte und Siebte Sinfonie – heraus.

SAISON 2013/2014

Zurück

Tourneen

Academy of St Martin in the Fields
  • Murray Perahia
19.08.2014 - 14.09.2014Mozart Klavierkonzerte IV
Academy of St Martin in the Fields
  • Joshua Bell
10.10.2014 - 13.10.2014
Academy of St Martin in the Fields
  • Joshua Bell
  • Lawrence Power
14.01.2015 - 25.01.2015
Academy of St Martin in the Fields
  • David Fray
30.01.2015 - 08.02.2015
Academy of St Martin in the Fields
  • Martin Fröst
17.02.2015 - 19.02.2015Skandinavien
Academy of St Martin in the Fields
  • Joshua Bell
17.07.2015 - 21.07.2015
Academy of St Martin in the Fields
  • Sabine Meyer
06.09.2015 - 14.09.2015
Academy of St Martin in the FieldsSir Neville Marriner
  • Harriet Krijgh
29.10.2015 - 02.11.2015
Academy of St Martin in the Fields
  • Joshua Bell
16.01.2016 - 24.01.2016
Academy of St Martin in the Fields
  • Julia Fischer
  • Yulianna Avdeeva
28.01.2016 - 07.02.2016
Academy of St Martin in the Fields
  • Murray Perahia
23.05.2016 - 07.06.2016
Academy of St Martin in the Fields
  • Håkan Hardenberger
15.07.2016 - 25.07.2016
Academy of St Martin in the Fields
  • Joshua Bell
09.01.2017 - 20.01.2017
Academy of St Martin in the Fields
    20.01.2017 - 03.02.2017
    Academy of St Martin in the Fields
    • Cameron Carpenter
    08.05.2017 - 21.05.2017
    zu Tourneen & Projekte