Yo-Yo Ma - neues Album "Bach Trios"
Yo-Yo Ma © Jason BellNews

Das Label Nonesuch Records veröffentlicht das neue Album „Bach Trios“ – mit Yo-Yo Ma (Violoncello), Chris Thile (Mandoline) und Edgar Meyer (Kontrabass).Er wanderte mit …

38 / 267

Zurück

Yo-Yo Ma - neues Album "Bach Trios"

07.04.2017

Das Label Nonesuch Records veröffentlicht das neue Album „Bach Trios“ – mit Yo-Yo Ma (Violoncello), Chris Thile (Mandoline) und Edgar Meyer (Kontrabass).
Er wanderte mit dem Cello durch das gesamte klassische Repertoire, er eroberte das uralte musikalische Erbe der Seidenstraße und improvisierte im Folkstil der Appalachen-Regionen. Kein Zweifel: Der Cellist Yo-Yo Ma ist einer der faszinierendsten Grenzgänger der Musikszene. Und einer der erfolgreichsten dazu: Gleich 18-fach mit Grammys, aber auch mit anderen bedeutenden Preisen geehrt, bewegt er sich mit einzigartiger Kreativität zwischen den Stilen. Zusammen mit dem Bluegrass-Mandolinenvirtuosen Chris Thile und dem Kontrabassisten Edgar Meyer stellt er nun die Musik von Bach in neues Licht.

News