Xavier de Maistre spielt Saariaho Erstaufführungen
Xavier de Maistre © Marco BorggreveNews

Der Saisonauftakt steht für den französischen Harfenisten Xavier de Maistre ganz im Zeichen der Musik Kaija Saariahos. So spielt er im September gleich drei …

44 / 370

Zurück

Xavier de Maistre spielt Saariaho Erstaufführungen

25.09.2017

Der Saisonauftakt steht für den französischen Harfenisten Xavier de Maistre ganz im Zeichen der Musik Kaija Saariahos. So spielt er im September gleich drei Erstaufführungen ihres neuen Harfenkonzerts „Trans“. Das Werk, welches sie 2015 für ihn schrieb, wurde in der vergangenen Spielzeit in der Suntory Hall Tokyo uraufgeführt und mit dem Finnish Radio Symphony Orchestra unter Hannu Lintu für das Label Ondine eingespielt. Nach der erfolgreichen deutschen Erstaufführung mit dem hr-Sinfonieorchester Frankfurt im Rahmen eines im wahrsten Sinne spektakulären Harfen-Fests war Xavier de Maistre in der vergangenen Woche mit „Trans“ beim Swedish Radio Symphony Orchestra in Stockholm zu Gast, es dirigierte Daniel Harding. Am Dienstag, 27. September, steht nun die britische Premiere mit dem City of Birmingham Symphony Orchestra unter Mirga Grazinyte-Tyla unmittelbar bevor.

(Finnish Radio Symphony & Hannu Lintu, Livemitschnitt vom 10. Februar 2017)

News