Otto Tausk zurück beim Vancouver Symphony Orchestra
Otto Tausk © Marco BorggreveNews

Otto Tausk kehrt diese Woche mit drei Konzerten zurück zum Vancouver Symphony Orchestra - dieses Mal als designierter Music Director. Mit im Gepäck hat er ein Programm …

10 / 344

Zurück

Otto Tausk zurück beim Vancouver Symphony Orchestra

10.10.2017

Otto Tausk kehrt diese Woche mit drei Konzerten zurück zum Vancouver Symphony Orchestra - dieses Mal als designierter Music Director. Mit im Gepäck hat er ein Programm von Mikhail Glinkas Overtüre zu Ruslan und Ljudmila und Schostakowitschs Violinkonzert Nr. 2, gespielt vom israelischen Violinisten Vadim Gluzman. Den Abschluss bildet die Symphonie Nr. 1 von Jean Sibelius.
Otto Tausk übernimmt die Position des Music Director des Vancouver Symphony Orchestra ab der Saison 2018/2019 und wird darüber hinaus Künstlerischer Berater der Vancouver Symphony School of Music sowie für das Vancouver Symphony Orchestral Institute at Whistler.

News