Grammy 2017 Nomnierungen
© KDSchmidNews

Wir freuen uns sehr, dass für die Grammy Awards 2017 gleich mehrere unserer Künstler nominiert wurden: Christian Tetzlaff und John Storgårds in der Kategorie “Bestes …

207 / 358

Zurück

Grammy 2017 Nomnierungen

07.12.2016

Wir freuen uns sehr, dass für die Grammy Awards 2017 gleich mehrere unserer Künstler nominiert wurden:

Christian Tetzlaff und John Storgårds in der Kategorie “Bestes klassisches Instrumentalsolo” für ihre Dvořák-Aufnahme “Violin Concerto & Romance” sowie Suks “Fantasy” gemeinsam mit dem Helsinki Philharmonic Orchestra unter dem Label Ondine.

Des weiteren Andris Nelsons in Zusammenarbeit mit dem Boston Symphony Orchestra für das Deutsche Grammophon Album "Shostakovich under Stalin's Shadow: Symphonies Nos. 5, 8 & 9" in den Kategorien “Beste Orchesterdarbietung” und “Beste Abmischung eines Albums”.

Die dritte Nominierung geht an die Pianistin Mitsuko Uchida gemeinsam mit Dorothea Röschmann für das Album “Schumann & Berg” des Labels Decca in der Kategorie “Bestes klassisches Solo Vocal Album”.

News