Cornelius Meister springt für Zubin Mehta an der Scala ein
Cornelius Meister © Rosa FrankNews

Cornelius Meister wird die Neuproduktion der Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauss (Sohn) am Teatro alla Scala dirigieren. Für den kurzfristig erkrankten Zubin …

8 / 370

Zurück

Cornelius Meister springt für Zubin Mehta an der Scala ein

30.11.2017

Cornelius Meister wird die Neuproduktion der Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauss (Sohn) am Teatro alla Scala dirigieren. Für den kurzfristig erkrankten Zubin Mehta übernimmt Cornelius Meister alle 8 Aufführungen, Premiere ist am 19. Januar 2018.
Das Werk wird zum allerersten Mal an der Mailander Oper aufgeführt werden. Regie führen Cornelius Obonya und Carolin Pienkos.
Cornelius Meister dirigierte zuletzt 2015 an der Scala die Welturaufführung der Oper "CO2" von Giorgia Batistelli. Im November 2017 kehrte er jüngst für ein Konzert mit dem Orchestra Nazionale Sinfonica della Rai zurück.

News