International Classical Music Award für Cornelius Meister
Cornelius Meister © Nancy HorowitzNews

Cornelius Meister erhält für seine Gesamtaufnahme aller Martinů Symphonien den International Classical Music Award in der Kategorie "Symphonic Music".Die „Martinů: The …

51 / 309

Zurück

International Classical Music Award für Cornelius Meister

07.02.2018

Cornelius Meister erhält für seine Gesamtaufnahme aller Martinů Symphonien den International Classical Music Award in der Kategorie "Symphonic Music".

Die „Martinů: The Symphonies“-Box erschien im Oktober 2017 beim Label Capriccio und ist das Ergebnis einer mehrjährigen Beschäftigung des RSO Wien unter Cornelius Meister mit der Musik des tschechischen Komponisten Bohuslav Martinů.
Anlässlich Martinůs 50. Todestag 2011 hatte Cornelius Meister dessen Symphonien aufs Programm gesetzt. Aus den Mitschnitten der sechs Konzerte im Wiener Konzerthaus ist eine dreiteilige CD-Box entstanden.

Die Jury wählte ihre Favoriten aus 357 nominierten Audio- und Video-Neuerscheinungen. Ebenfalls in der Kategorie „Symphonic Music“ nominiert waren Einspielungen des Gewandhausorchester Leipzig unter Andris Nelsons, der Staatskapelle Dresden unter Christian Thielemann, u.v.a.

Den Trailer zum Album können Sie hier abrufen.

News