Alain Altinoglu - Debüt mit dem London Philharmonic Orchestra
Alain Altinoglu © Marco BorggreveNews

Alain Altinoglu debütiert am 8. November mit dem London Philharmonic Orchestra und kehrt damit zurück zur Londoner Royal Festival Hall. Auf dem Programm steht …

8 / 356

Zurück

Alain Altinoglu - Debüt mit dem London Philharmonic Orchestra

06.11.2017

Alain Altinoglu debütiert am 8. November mit dem London Philharmonic Orchestra und kehrt damit zurück zur Londoner Royal Festival Hall. Auf dem Programm steht Tschaikowskis Overtüre "1812", Schumanns Violinkonzert mit Patricia Kopatchinskaja als Solistin sowie Beethovens Sinfonie Nr. 3 Es-Dur (Eroica).

Alain Altinoglu, Patricia Kopatchinskaja und das London Philharmonic Orchestra starten mit diesem Konzert ihre Europa Tournee mit insgesamt sechs Auftritten in Antwerpen, Wien, Freiburg, Friedrichshafen, Stuttgart und München zwischen dem 9. und 15. November. Neben den bereits in London gespielten Werken stehen weitere Stücke auf dem Programm, unter anderem Le Tombeau de Couperin von Ravel, Strawinskis Violinkonzert sowie Tschaikowskis Sinfonie Nr. 6 (Pathétique).

 

News