Alain Altinoglu - Debüt mit dem Boston Symphony Orchestra
Alain Altinoglu © Marco BorggreveNews

Alain Altinoglu dirigiert diese Woche erstmalig das Boston Symphony Orchestra mit einem rein französischen Programm. Eröffnet wird das Konzert mit Hector Berlioz' …

135 / 356

Zurück

Alain Altinoglu - Debüt mit dem Boston Symphony Orchestra

27.03.2017

Alain Altinoglu dirigiert diese Woche erstmalig das Boston Symphony Orchestra mit einem rein französischen Programm. Eröffnet wird das Konzert mit Hector Berlioz' Overtüre zu "Römischer Karneval". Im zweiten Werk spielt der Solist Renaud Capuçon Edouard Lalo´s Symphonie espagnole für Violine und Orchester. Die zweite Konzerthälfte beinhaltet Henri Dutilleuxs Symphonie Nr. 2 "Le Double", ursprünglich in Auftrag gegeben von der Koussevitzky Music Foundation zum 75. Jubiläum des Orchesters. Zum Abschluss erklingt Albert Roussels Suite Nr. 2 aus seinem Ballett Bacchus et Ariadne von 1930.

News