Kammermusik Skride Quartett
© Marco Borggreve; © Neda NavaeeKünstler
3 / 6

Biografie

Baiba Skride, Violine
Lise Berthaud, Viola
Harriet Krijgh, Violoncello
Lauma Skride, Klavier

Im Herbst 2016 fanden sich erstmals vier international renommierte Künstlerinnen zusammen, um bei der Schubertiade zu gastieren - Baiba Skride, Lauma Skride, Harriet Krijgh und Lise Berthaud – das Skride Quartett war geboren.

Die vier Musikerinnen vereint ihre Liebe zur Kammermusik sowie der Gleichklang in der musikalischen Zusammenarbeit. Innerhalb kurzer Zeit wuchsen vier Solistinnen zu einem echten Ensemble zusammen. Das Skride Quartett gastiert in dieser Saison in Amsterdam, Essen, Kopenhagen, Riga, Istanbul, Bremen und Thun. In der nächsten Saison sind die Musikerinnen unter anderem in London, Eindhoven, Graz und München zu hören.

SAISON 2017/2018

Zurück